Selbst entscheiden, mitgestalten und mit Begeisterung lernen

Wir laden Sie herzlich zum 1. Fachtag von Ruhrbewegung in der Villa Rü in Essen-Rüttenscheid ein. In vielfältigen Vorträgen, Fachforen, Workshops und Seminaren können Sie die Bedeutung von Bewegung für Pädagogik und Therapie selbst erproben, diskutieren und Ihre Netzwerke im Ruhrgebiet erweitern.

Hauptvorträge

Prof.in Dr. Stefanie Kuhlenkamp

Lernen braucht Bewegung!

Prof. Dr. Stefan Schache

„Ich lass` dich mal machen“ – Gelassenheit und Selbstkompetenz aus psychomotorischer Perspektive

Fachforen, Workshops und Seminare

Nicole Borsutzky

Fluchterfahrung, Trauma und Bewegung

Stephanie Brölingen

Moderation der beiden Fachforen

Jens Deininger

Psychomotorische Gewaltprävention für Jungen

Amrei Epp

„Haltungen bewegen“ – Der Einfluss unserer pädagogischen Haltung auf die Entwicklungsförderung mit Kindern

Heide Förster

Vielfalt in Bewegung - Inklusion?!

Inke Grauenhorst

Selbstwirksamkeitsmomente in der Heilpädagogischen Förderung mit dem Pferd

Stefan Krabs

Psychomotorische Entwicklungsbegleitung und Gesundheitsförderung von Erwachsenen mit geistiger Behinderung

Kim Lipinski

Vielfalt in Bewegung - Inklusion?!

Vera Möhring

Fluchterfahrung, Trauma und Bewegung

Marcus Otte

Fluchterfahrung, Trauma und Bewegung

Marie Schmidt

Fluchterfahrung, Trauma und Bewegung

Robert Schreiber

Vielfalt in Bewegung - Inklusion?!

Programm


Zeit

Angebot

9:00 - 9:30 Ankommen und Begrüßung
9:30 - 11:00

Hauptvortrag 1
Prof.in Dr. Stefanie Kuhlenkamp: Lernen braucht Bewegung!

Hauptvortrag 2
Prof. Dr. Stefan Schache: „Ich lass dich mal machen“ – Gelassenheit und Selbstkompetenz aus psychomotorischer Perspektive

11:30 - 13:00

Fachforum 1
Heide Förster, Kim Lipinski, Robert Schreiber: Vielfalt in Bewegung - Inklusion?! | Moderation: Stephanie Bröhlingen

Workshop 1
Stefan Krabs: „Ich will meinen Traum Leben…” – Strukturierende Stundenmodule in der ressourcenorientierten psychomotorischen Entwicklungsbegleitung und Gesundheitsförderung von Erwachsenen mit geistiger Behinderung in verschiedenen Kontexten

Seminar 1
Amrei Epp: „Haltungen bewegen“ – Der Einfluss unserer pädagogischen Haltung auf die Entwicklungsförderung mit Kindern

13:00 - 14:00 Mittagspause
14:00 - 15:30

Fachforum 2
Nicole Borsutzky, Vera Möhring, Marcus Otte, Marie Schmidt: Fluchterfahrung, Trauma und Bewegung | Moderation: Stephanie Bröhlingen

Workshop 2
Jens Deininger: Psychomotorische Gewaltprävention für Jungen

Seminar 2
Inke Grauenhorst: Selbstwirksamkeitsmomente in der Heilpädagogischen Förderung mit dem Pferd

16:00 - 16:30 Gemeinsame Abschlussaktion
Ausgabe der Teilnahmebescheinigung

Ruhrbewegung

Die gemeinnützige Gesellschaft Ruhrbewegung aus Essen setzt sich seit 2012 für die Psychomotorik im Ruhrgebiet ein und veranstaltet diesen Fachtag. Geschäftsführende Gesellschafter sind Caterina Schäfer und Matthias Schäfer.

Villa Rü

Das Bürgerzentrum in Essen-Rüttenscheid setzt sich für Jugendarbeit, für Familien und kulturelle Veranstaltungen ein. Der Fachtag findet hier statt:

Villa Rü, Girardetstraße 21, 45131 Essen

Anmeldung